Gebetserhörungen - Causa Therese Neumann

Über folgendes Formular können Sie Gebetserhörungen, die Sie Therese Neumann zuschreiben, direkt der zuständigen bischöflichen Behörde, nämlich der Abteilung für Selig- und Heiligsprechungsprozesse beim Bischöflichen Konsistorium Regensburg, melden. Die Meldung erhält der Leiter dieser Abteilung, Hochwürdiger Herr Domvikar Msgr. Georg Schwager, persönlich.

Sie können Ihre Gebetserhörung jedoch auch auf dem Postwege an folgende Anschrift senden:

Bistum Regensburg
Abteilung für Selig- und Heiligsprechungs-

Bischöflichen Konsistorium
Schwarze-Bären-Straße 2
D-93047 Regensburg

Jede Meldung einer Gebetserhörung ist ein wichtiger Beitrag zur Förderung des Seligsprechungsprozesses. Wir bitten Sie daher, die Gebetserhörung unbedingt der bischöflichen Behörde mitzuteilen. Vielen Dank!

 

Generated with MOOJ Proforms Version 1.5
Vorname, Name
Straße, Hs-Nr.
PLZ, Wohnort
Land
E-Mail
Datum Ihrer Mitteilung
Genaue Beschreibung Ihrer Gebetserhörung

Die Sicherheitsabfrage dient dazu, dass sogenannte "Spam-Bots" nicht automatisch das Kontaktformular ausfüllen und auf diese Weise unerwünschten Datenmüll verbreiten. Bitte tragen Sie einfach die angezeigten Zahlen ein und klicken Sie anschließend auf "Senden".

Proforms
Reload

Waldbesinnungspfad

Kreuzweg

Reslgarten

Pfarrei Konnersreuth

Markt Konnersreuth